Astro Corner - www.astrocorner.de Dienstag, 20. November 2018
Astro Corner - www.astrocorner.de
AKTUELL WISSEN SERVICE INTERN
zurück
Astro Corner » Aktuell » AstroNews » Meldung vom 06.10.2008
 Aktuell »
   AstroNews
» Sternhimmel
» NewsMail
» RSS-Feed
 Wissen »
» Kosmologie
» Finsternisse
» Lexikon
 Service »
» Software
» AstroFotos
» Links
» AstroShop
 Intern »
» Werbung
» Gästebuch
» Kontakt
» Impressum
» Historie
Impakt von 2008 TC3 am Dienstagmorgen
von Christoph Rollwagen
06.10.2008  Angaben des Jet Propulsion Laboratory der NASA zufolge wird sich der kleine kürzlich entdeckte Asteroid 2008 TC3 am frühen Morgen des 7. Oktober 2008 der Erde soweit annähern, dass er mit hoher Wahrscheinlichkeit in die Erdatmosphäre eintreten wird. Der Einschlag wird ersten Abschätzungen zufolge um 04h46h MESZ über der nordost-afrikanischen Republik Sudan in der Nähe des Ortes mit den Koordinaten 21° n.B., 33° ö.L. stattfinden. Der Eintritt in die Erdatmosphäre sollte von weiten Teilen Nordafrikas und möglicherweise auch von Südeuropa aus zu beobachten sein.

Der wenige Meter große Asteroid wird höchstwahrscheinlich in der Erdatmosphäre verglühen und dabei einen spektakulären Feuerball erzeugen. Das Objekt wird in einem sehr flachen Winkel von nur rund 19 Grad und einer Relativgeschwindigkeit von etwa 12,8 km/s in die Erdatmosphäre eintreten und sich dabei von West nach Ost über den Himmel bewegen.

Wenn auch unwahrscheinlich könnten kleinere Fragmente den Atmosphäreneintritt überstehen und den Erdboden erreichen - eine wirkliche Gefahr besteht aber nicht. Ähnlich große Asteroiden treffen die Erde alle paar Monate. Dies ist jedoch das erste Objekt, dessen Impakt auch vorherberechnet werden konnte. Im Fall von 2008 TC3 besteht sogar die Möglichkeit, das Objekt intensiv zu studieren, da vor und während des Eintritts Spektralanalysen angefertigt werden können und mögliche Überreste später auffindbar sein sollten.

2008 TC3 wurde nur etwa einen Tag vor seinem Zusammenprall mit der Erde von dem Astronomen R. Kowalsky vom Mount Lemmon Survey im US-amerikanischen Bundesstaat Arizona entdeckt.
interne Links zum Thema
 Astro Corner » Aktuell »
   AstroNews
» Sternhimmel
» NewsMail
» RSS-Feed
Astro Corner NewsMail
Astro Corner NewsMail



Aktuelles aus Astronomie und Raumfahrt per eMail
 
Alpha Centauri auf DVD
Alpha Centauri auf DVD
Prof. Dr. Harald Lesch erklärt die Wunder des Universums
AstroPoster
Astro Corner präsentiert großformatige Farbdrucke von eindrucksvollen Himmelsobjekten
Astronomie-
Literatur
Himmelsjahr 2016 jetzt bestellen!
Crossmedia- und WebDesign
.artics erstellt professionelle Internetauftritte, Crossmedia- Produktionen, und Web- Applikationen aller Art.
Ihre Werbung auf dieser WebSite
Hier kann Ihr Werbebanner erscheinen